Bald ist es so weit. RTF „Zur schönen Aussicht“ des RTC Kirchlengern am 17.9.2017

by Sven
on 31 August 2017

Das Radtourenfahren (RTF) ist die bekannteste und am meisten verbreitete Veranstaltungsform des Radsports für Jedermann/-frau im Bund Deutscher Radfahrer (BDR).
Das sportliche Radfahren allein oder in der Gruppe ist bei diesen Veranstaltungen möglich.

 

Der RTC Kirchlengern bietet drei Streckenlängen zur Auswahl an, bei denen es natürlich keine Zeitnahme gibt:

1. „Zur schönen Aussicht“ für Einsteiger/Familien

Länge : 43, 5km Gesamtanstieg: 365 Hm Schöne, häufig auf verkehrsarmen Nebenstrecken verlaufende RTF-Einsteigertour des RTC Kirchlengern, auch familiengeeignet!
Zur Strecke...

2. „Zur schönen Aussicht“ für Ambitionierte

Länge: 74km Gesamtanstieg: 709 Hm Verkehrsarme, hügelige Strecke mit zwei schönen Anstiegen in hügeligem Gelände auf häufig verkehrsarmen Nebenstrecken! 
Zur Strecke...

3. „Zur schönen Aussicht“ für Experten

Länge: 106,7 km Gesamtanstieg: 1145 Hm Ambitionierte, hügelige Strecke mit satten Höhenmetern auf schönen, häufig verkehrsarmen Nebenstrecken für Fortgeschrittene! Landschaftlich wunderschön im Meller Hinterland! 
Zur Strecke...

Die RTF des RTC Kirchlengern zählt zur:

RTF-Formel A (Radtourenfahren Ausdauer). So nennt sich der bekannteste Zweig beim Radtourenfahren. Die Strecken sind für unsere Teilnehmer optimal ausgeschildert. Auf allen Strecken gibt es mehrere Kontrollstellen. Dort wird die Startkarte abgestempelt und wir bieten dort allen Radsportlern Verpflegung wie Bananen, Früchtebrot, Müsliriegel und Getränke wie Wasser und Zitronentee an. Im Ziel gibt es unser legendäres Kuchenbuffet, aber auch eine knackige Bratwurst mit Salaten und erfrischende Kaltgetränke werden angeboten, um das mit Radsportfreunden Erlebte nochmals gemütlich Revue passieren lassen zu können.

Die nächste RTF „Zur schönen Aussicht“ findet statt am:

Sonntag, 17. September 2017
Startzeit: 9.00 - 11.00 Uhr
Startort: die Erich-Kästner-Gesamtschule, In der Mark, in 32278 Kirchlengern

Anmeldung für Trimmfahrer auch über Scan & Bike möglich.  Info siehe:  http://www.scan.bike

Startgeld:

Wertungskarteninhaber 5 Euro
Trimmfahrer 7 Euro
Schüler bis 18 Jahre frei

Wir freuen uns über jede Anmeldung, ob Anfänger(-in), Hobbyfahrer(-in), Ambitionierte oder Profis!!!!